Pinned toot

Vorschlag: dieser Account, @mastodon.xyz , hat die Kopie meiner Tweets, also auch viele Links, und der bei @chaos.social bleibt etwas exklusiver.

Was haltet Ihr davon?

Nice.

"Mobilizon is an alternative to Facebook groups and events. After a successful crowdfunding, it is time we gave you a taste of this software and updated you on its progress."

RT @framasoft@twitter.com

It is high time we present 's 1st beta! framablog.org/2019/10/15/mobil
We are proud to lift the veil on @JoinMobilizon@twitter.com, our future free-libre and federated alternative to events (and to 😏), with our demo website!

🐦🔗: twitter.com/framasoft/status/1

"I won't give up her right and I will let my scream reach to every human rights defender."

Die Mutter der ermordeten kurdischen Politikerin Havrin Khalaf, Souad Mohammed.

Na ein Glück dauert es jetzt noch ein paar Jahre länger, bis an den Ost-West-ÖPNV angeschlossen wird. Am Ende kommen die Hipster doch noch.

amp.berliner-zeitung.de/berlin

Die Sicherheitsbehörden legen nach.

RT @ARD_BaB@twitter.com

Nein, Gamer stehen nicht unter Generalverdacht, sagen @BfV_Bund@twitter.com-Chef Thomas Haldenwang und @bka@twitter.com-Chef Holger Münch. Doch spätestens seit dem würden Kriminelle verstärkt Gamer-Plattformen für ihre Kommunikation nutzen.

🐦🔗: twitter.com/ARD_BaB/status/118

Immer wieder gut erkennbar, wie Rechte die Melde-Mechanismen von Twitter nutzen, um kritischen Stimmen mundtot zu machen.

Gerade gut zu sehen beim Thema Überfall der Türkei auf die kurdischen Gebiete in Syrien.

RT @RashaAlAqeedi@twitter.com

Good morning @Twitter@twitter.com . You're back to suspending the wrong people again. @vvanwilgenburg@twitter.com is a journalist and he's reporting at the moment on a war that impacts us all.

🐦🔗: twitter.com/RashaAlAqeedi/stat

Bei der Suche nach "provisorischer Anschlag" vorsichtshalber "stricken" mit reinschreiben.

What?!?

RT @MissCharlez@twitter.com

Ich habe gestern getwittert, dass es eine Schande ist, dass beim Kiezdöner in Halle ekelhafte und menschenverachtende Bewertungen auf Google geschrieben wurden. Ratet, was dann passierte 🙃

🐦🔗: twitter.com/MissCharlez/status

So engagiert, wie das Netz die Überwachungsphantasien ablehnt, brauchen wir eine Diskussion darüber, ob, wie und warum bestimmte Subkulturen im Netz Rassismus, Frauenhass, Antisemitismus fördern, und dass wir das nicht tolerieren.

Die CDU aus allen Rohren: "Mehr Überwachung! Vorratsdatenspeicherung! Backdoors! Verschlüsselung aufweichen!"

Wie wär's, wenn Ihr mal erläutert, wie das verhindert hätte?

"What many of these instances have in common is not only the perceived hazard that critical research, students, and scholars pose to the status quo, but the fundamental need by state authorities to control and to manage."

.. und haben dazu auch recht klar gesagt, dass die andere Alternative gewesen wäre, direkt einem Genozid zum Opfer zu fallen.

RT @tagesschau@twitter.com

Nordsyrien: Kurden suchen Hilfe bei Assad tagesschau.de/ausland/syrien-t

🐦🔗: twitter.com/tagesschau/status/

Wolf-Dieter Narr:

"„Unser“ OSI mischte er regelmäßig auf, nicht zuletzt als er mit dem Autor dieser Zeilen 1985 auf ein Drittel seiner Stelle verzichtete, um die Etablierung einer Professur für Frauenforschung durchzusetzen."

amp.tagesspiegel.de/wissen/nac

13 Jahre Haft für den Ex-Vizepremier von Katalonien. Das ist doch völlig unverhältnismäßig.
Es ist an sich schon irre, dass in der EU Politiker*innen dafür verurteilt werden, weil sie Abstimmungen durchführen.

Armin Schuster (wer ist das? Ah, @cducsubt@twitter.com ) fordert nach in der @tagesschau@twitter.com mehr Überwachung von digitaler Kommunikation.

Was fehlt: die Erklärung, wie das antisemitische Morde verhindern soll.

Danke @OthmannRonya@twitter.com
, danke @sibelschick@twitter.com , danke @sham_jaff@twitter.com .

vice.com/de/article/8xwkd3/kri

"Wolf-Dieter Narr begriff Menschenrechte als emanzipatorische Menschheitsansprüche und -bedürfnisse, als „reale Utopien“, die Orientierung bei der Kritik herrschaftlich durchtränkter Verhältnisse zu geben vermögen."

Das @grundrechte1@twitter.com zum Tod von W.D. Narr grundrechtekomitee.de/node/100

Show more
Mastodon

Generalistic and moderated instance. All opinions are welcome, but hate speeches are prohibited. Users who don't respect rules will be silenced or suspended, depending on the violation severity.