grumpy boosted
grumpy boosted

Ihr Lieben, bin mal für par Tage raus. Komm wieder, keine Panik. Aber dieses selbstgefällige arrogante Nerdgehabe von einigen hier, macht mich unsagbar wütend. Damit meine ausdrücklich nicht die, die mir bei meinem #XMPP-Problem helfen wollten. Aber dass ich selbst Schuld bin, dass ich ein IPhone nutze, was für Blinde nun mal noch immer die erste Wahl ist und ich dann gesagt bekomm, ich soll doch einfach programmieren lernen, wenn #Open Source oft nicht. Barrierefrei ist...

Netzteinehmer*in: „Geben Sie doch einfach zu ... SIE haben keinerlei Ahnung davon. Treten Sie bei Seite und lassen Sie einfach die nächste Generation ran.“

(): „Nur dass ich mehr Follower habe als Sie ...“

mobile.twitter.com/HHirte/stat

@hhirte
@angriffsmacht

grumpy boosted
grumpy boosted

zahnputz-tabletten, ohne plastikverpackung, vegan, verpackung kompostierbar, usw. 👌
das ist alles gar nicht so schwer mit dem umstellen auf plastikfrei.
#zeroplastic

grumpy boosted

Als ich 2015 Hakenkreuze am Haus hatte, haben die Kartoffelnachbarn drei Wochen und mehr nicht mehr mit mir geredet, nicht mehr gegrüßt.

Die können mich und so. #hartaberfair

einfach erklärt:

invidio.us/watch?v=X9SVf57ii1w

Danke an @alexlehmannfilm für wiedermal ein tolles Video und an @nuron für den Hinweis. ;)

Lieber @Data,

Ich mag keine .

Ein Vergleich mit im halte ich aber hier für massiv fehl am Platz.😔

In meinen Augen ist es dazu , da es eine seriöse Diskussion der Problematik diskreditiert. Menschen nehmen einen dadurch nicht mehr Ernst. 😶

Ich bitte Dich daher, Deinen Post nochmal zu überdenken. 🤔

de.wikipedia.org/wiki/Godwin's

grumpy boosted

Macht euch dieses Blau auch so glücklich?
Does this blue make you happy, too?
#weather #springtime

grumpy boosted

RT @trixieflixi@twitter.com
#MeineDeutscheHeimat diskriminiert mich aufgrund hautfarbe nachname,geschlecht und lässt es zu dass ich von zivilisten ebenso diskriminiert werde,belästigt,bedroht,begrapscht,und schlimmeres. go deutschland ✊

grumpy boosted

Poorer households switching to solar faster than the rich

The poorer the people the sharper they must calculate. They where the first switching to LED bulbs....

Rich People driving SUVs and are protected by aircon from hotter environment.

smh.com.au/environment/climate

@moagee

Abwägungen zwischen Sicherheit und Bedienbarkeit wird man machen müssen.

ist z.B. super. Ich bezweifle aber, dass Du die Leute davon überzeugt bekommst. 🤔

Aktuell haben sie sich auf gestürzt. wäre mir da lieber gewesen, das ist -bis auf den vereinfachten Registrierungsprozess- unter der Haube mit echtem .

Klar unterstütze ich, dass man Bewusstsein für schaffen sollte, halte ich da aber für ein geringeres Problem.

@velocitea @moagee @clerie

Keine Erfahrungswerte, aber eine kurze Websuche stimmt mich optimistisch:

blog.process-one.net/ejabberd-

github.com/processone/ejabberd

tigase.net/content/tigase-muc

Da in die großen Räume vermutlich nur für Info-Broadcast genutzt würden, muss auch keine <presence/> gesendet werden.

Könnte mir also gut vorstellen, dass es realisierbar ist. 😉

Wir können es gern mal ausprobieren oder in den einschlägigen MUCs fragen.

Momentan halte ich allerdings für das größte Hindernis. ☹

@moagee

ist zum Einstieg! Damit Deine Freund*innen sehen, dass sie es auch nicht-Techies *weiterempfehlen* können! 😉

Wenn das Interesse geweckt ist, kannst Du sie in Ruhe zu Conversations und einem anderen Anbieter migieren.
Und trägst sie bei Bedarf ins Verzeichnis quicksy.im/enter ein.

Ich habe noch nie so viele Leute von *echten* -Accounts überzeugt, wie Dank .

@moagee

Bedingt schon. ☺

Was ist denn Dein Vorschlag für einen *innenfreundlichen der (wie )

- 100% ist
- unterstützt
- Server mit (siehe Vorschläge) verwendet

und wo die Leute nicht wieder sofort wegrennen 🙅, weil sie

- es nicht *weiterempfehlen* können ("ist zu kompliziert")
- Freunde nicht automatisch finden ("da ist ja kein*er außer Dir")
- ihren Account/Passwort beim Handywechsel vergessen?

🤔

media.ccc.de/v/dg-94

@moagee

Habe ich. Es geht dabei um den *einmaligen* Verify-Code. 🙃

Ich glaube, dass Leute, die

- von kommen
& nicht wegen wegwollen
& leicht bedienbaren Messenger suchen
& Hersteller- verwenden

eine Diskussion, um -Webseiten (die selbst nichtmal lädt!) für abschreckend halten werden. 😉

Übrigens: Der Server ist . Wollen wir ein SMS-Verify in realiseren? 🤔

grumpy boosted

No matter which social network you're on, following a diverse group of people helps you taking a peek at the other side of your personal filter bubble.

You don't have to agree with everything and everyone, but please, at least try to listen to people and their opinions.

It will help you appreciate your own life, and may just make you a little wiser.

@fribbledom

Using with on for about an year as main desktop and had and no issues so far.

My usecases: Surfing the web, , , watching movies, listening to music, writing and rarely video/graphic editing, ocacionally games, all .

@clerie

Für Raumadministration: Gajim.

Braucht etw. Einwöhnzeit, muss aber nur der/die/* Admin nutzen.

IMHO wichtige Einstellung: "JID nur für Mod sichtbar machen". Stellt sicher, dass nicht alle die Nummer/JID der anderen sehen und die Gruppe auch ohne OMEMO funktioniert.

Kleinere Gruppen können in ihren Apps dann Private Chats erstellen mit Leuten, die sie kenenn. Die dann am besten mit OMEMO.

Dank Conversations (Quicksy) ist alles sehr leicht und Einsteiger*innenfreundlich geworden. ☺

Show more
Mastodon

Generalistic and moderated instance. All opinions are welcome, but hate speeches are prohibited. Users who don't respect rules will be silenced or suspended, depending on the violation severity.