Follow

Bund und Länder haben 8 Stunden konferiert und das Ergebnis der :

Es bleibt alles, wie es ist. Ein bisschen Bewegung hin zu mehr Homeoffice, dazu Masken im ÖPNV. Sie "bitten", es wird "geraten".

Ziel ist die Inzidenz 50, mehr nicht.

Das ist unglaublich deprimierend.

· · Mastodon Twitter Crossposter · 1 · 0 · 4

Im Grunde keine Veränderung in allen Unternehmen und Betrieben, in denen kein Homeoffice möglich ist. Dort müssen "medizinische Masken" getragen werden.

Was für ein Witz.

Show thread

Nichts zu Menschen mit Behinderungen, die nicht in Einrichtungen leben.
Nichts dazu, wie Menschen mit geringem Einkommen die Maskenpflichten bewältigen sollen.
Nichts zu Abschlussprüfungen.

Show thread

Das Ergebnis der "harten Auseinandersetzungen" zu Kitas und Schulen: Es bleibt wie es ist und die Länder können irgendwelche Sachen machen.

twitter.com/annalist/status/13

Show thread

Das bedeutet doch letztlich:

Der Tröpfel-Lockdown geht weiter. Kleine Betriebe und Geschäfte, Selbständige, Kultureinrichtungen gehen pleite.

Es sterben viel zu viele Menschen.

Ich verstehe das nicht.

Show thread
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!