Follow

Wie halten es Eure Arbeitgeber*innen mit Homeoffice? Erlaubt, verboten, freiwillig, verpflichtend?

Mit Ausstattung, mit Elterunterstützung und so? ⤵️

RT @schwarzblond@twitter.com

So, hier jetzt die Liste mit Unternehmen, die Home Office verbindlich machen und dafür von ihren Mitarbeiter:innen gelobt werden: docs.google.com/spreadsheets/d
(Die Negativ-Liste folgt)

🐦🔗: twitter.com/schwarzblond/statu

· · Mastodon Twitter Crossposter · 2 · 1 · 0

@anneroth Sorry, aber wer macht freiwillig GoogleDocs auf? Und wie schreibt man von Mastodon an einen Twitter-Account? Aber falls Du das hier auch liest (ich gehe einmal davon aus, dass der Account nicht nur zum "automatischen Schreiben" ist) – die Matrix AG in München hat ihre MA bereits im März mit Laptops nach Hause geschickt. Nur wer partout nicht daheim arbeiten konnte wurde auf "dringendes Bitten" im "Einzel-Büro" untergebracht. 👍

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!