Follow

39% der Befragten denken, dass rechtsextremes Gedankengut bei der Polizei weit verbreitet ist.

39%.

"weit verbreitet".

Nicht der Linken, sondern der gesamten Bevölkerung.

Eigentlich Stoff für Schlagzeilen.

· · Mastodon Twitter Crossposter · 3 · 20 · 17

@anneroth

Vorsicht mit solchen Zahlen. Was war nochmals mit den 39% ??? Rechtsextreme? In der Polizei? Donnerwetter...

@anneroth die 27% der linken die das nicht glauben würde ich gerne mal treffen... Will nur reden...

@funnypanja @anneroth wobei da die antwortmgl. evt. war "…ziemlich weit verbreitet" oder so

@anneroth Das zeigt, wie wichtig eine wissenschaftliche Untersuchung über rechtsextremes Gedankengut bei der Polizei tatsächlich ist. Soviel Ressentiment gegen eine Polizei ist nicht gut und M.E. auch nicht gerechtfertigt. Die Skandale aber (NSU, Oury Jalloh, NSU 2.0 ...) werden teilweise nicht aufgeklärt. Das wiederum führt zwingend zum begründeten Zweifel an "der Polizei" (auch an der Justiz). Wenn Seehofer meint, eine Untersuchung würde Ressentiments verstärken, ist das totaler Gehirnquark.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!