"Scientist … reported … that they had devised a computer algorithm that can identify 99.98% of Americans from almost any available data set with as few as 15 attributes, such as gender, ZIP code or marital status."

Verabschiedet euch vom Konzept 'Anonymisierte Daten'.

(1/3)

Follow

(Erschienen in der New York Times, Intl edition am 26.7. und auch hier nytimes.com/2019/07/23/health/)

Sehr viele Rechtsgrundlagen, die derzeit an neuere technologische Entwicklungen angepasst werden, basieren auf der Annahme, dass personenbezogene Daten anonymisiert werden (können).

· · Mastodon Twitter Crossposter · 1 · 4 · 2

Die müssen eigentlich alle überprüft werden und ich könnte mir vorstellen, dass sich zumindest die DSGVO dann mit zahlreichen Geschäftsmodellen nicht mehr verträgt. (3/3)

Show thread
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!